Fachpraxis Psychotherapie Beilstein und Kollegen

Ablauf und Abrechnung

 

  • Behandlungswunsch: Wenn Sie Einschränkungen in Ihrer Lebensführung wahrnehmen, Sie deutlichen Leidensdruck verspüren, oder bereits den festen Wunsch haben eine Therapie zu beginnen...

  • Kontaktaufnahme: ...dann nehmen Sie mit unserer Praxis Kontakt auf und vereinbaren einen Termin für ein Erstgespräch.

  • Erstgespräch & Probatorik: Das Erstgespräch dient zum Kennenlernen und zur gemeinsamen Orientierung sowie zur Klärung Ihrer Anliegen, Wünsche und Ziele. Die ersten Sitzungen dienen der Abklärung eines Behandlungsbedarfs, der Diagnoseklärung sowie einer beginnenden Therapieplanung.

  • Therapie: Wenn ein gemeinsamer Entschluss über eine weitere Zusammenarbeit getroffen ist, wird in der Regel ein fester wöchentlicher Termin vereinbart und ein Antrag bei der Krankenkasse/ Versicherung gestellt. Wie lange eine therapeutische Behandlung dauert, hängt von dem jeweiligen Therapieverfahren und des Schweregrads der Erkrankung ab.

  • Abrechnung: Die Behandlungsangebote unserer Praxis werden in der Regel in gesamten Umfang von Ihrer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung übernommen, sodass für Sie keine Kosten entstehen.